Saison 2009/10 - 2. Bundesliga

Trainer:

Ausrüster:

Sponsor:

Zuschauerschnitt:

Dauerkarten:

Norbert Meier

Puma

Stadtsparkasse Düsseldorf

28.000

8.889



Heimtrikot, matchworn, Nr. 3, Claus Costa. 

Spiel RWO-F95 0:1 am 02.05.2010. Costa hatte das Trikot mit einem Spieler von Oberhausen getauscht.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 8, Stephan Sieger.

Das Trikot wurde von Stephan Sieger in der ersten DFB-Pokalrunde gegen den HSV getragen. Der Zweitligist Fortuna zwang den Erstligisten Hamburger SV in die Verlängerung, wo der HSV schon wie der sichere Sieger aussah, ehe Andreas "Lumpi" Lambertz in der Nachspielzeit noch der Ausgleich gelang. Im Elfmeterschießen reichte dann leider nicht mehr die Luft. Fortuna schied 1:4 nach Elfmeterschießen aus.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 12, Axel Lawarée.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 15, Patrick Zoundi.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 21, Johannes "Jojo" van den Bergh.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 21, Johannes "Joho" van den Bergh.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 30, Olivier Caillas.


Heimtrikot, matchworn, Nr. 34, Martin Harnik.


Auswärtstrikot, matchworn, Nr. 30, Oliver Caillas


Auswärtstrikot, matchworn, Nr. 34, Martin Harnik.

 

Das Trikot ist ungewaschen und weist deutliche Spielspuren (Schmutz) auf. Das Trikot hat Martin Harnik nach dem Spiel (22. Spieltag, 14.02.2010, FC Augsburg - Fortuna Düsseldorf 2:0) mit Uwe Möhrle, damals FCA, getauscht. Ich wiederum habe das Trikot von Uwe Möhrle erhalten.


Auswärtstrikot, matchworn, Nr. 34, Spieler unbekannt - eventuell Fabian Hergesell.

 

Das Trikot kam im Rahmen der Saisonvorbereitung im Freundschaftsspiel gegen Vitesse Arnheim am 25.07.2009 am Flinger Broich zum Einsatz.


Ausweichtrikot, matchworn, Nr. 9, Ranisav Jovanovic, signiert.

 

Jovanovic trug das Trikot am 10. Spieltag beim Auswärtsspiel in Kaiserslautern. Fortuna gewann auf dem Betzenberg mit 2:0. Doppeltorschütze war Jovanovic.


Ausweichtrikot, matchprepared, Nr. 31, Kai Schwertfeger.

 

Trikot wurde zudem falsch gepatched: Unter dem Patch der Bundesligastiftung ist das Bundesligapatch fälschlicherweise angebracht worden..


Torwarttrikot, matchworn, Nr. 22, Michael Ratajczak, signiert.


Torwarttrikot, matchworn, Nr. 22, Michael Ratajczak.

 

Getragen in der 1. DFB-Pokalrunde im Heimspiel gegen den Hamburger SV. Lumpi rettete Fortuna mit seinem Ausgleich zum 3:3 ins Elfmeterschießen, das dann der HSV mit 4:1 für sich entschied.


Torwarttrikot, matchworn, Nr. 33, Maximilian Schulze-Niehues.

 

Das Trikot wurde in der Saisonvorbereitung getragen und weist - obwohl es gewaschen wurde - am rechten Trikotärmel Spielspuren auf.


Sondertrikot, Stadtwerke Düsseldorf-Wintercup, matchworn, Nr. 7, Oliver Fink.

 

Trikot wurde im Finale zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach getragen. Fortuna unterlag dort mit 0:1. 



Besucherzaehler